Defensive Werte einen Schritt zurück

Wir bleiben besorgt über den Mangel an Führung in den Märkten. Am 29. Juni kauften wir einige SPY (S & P 500 ETF) einige zusätzliche Risikoexposition zu gewinnen. Wir möchten mehr von dieser Rallye zu sehen, bevor wir unseren Horizont jenseits des S & P 500 Index zu erweitern. Wenn Markt positiv die Ergebnisse in Griechenland interpretiert, sind wir gut vorbereitet, um mehr Geld zu reinvestieren. Ein Abschluss über 1317 auf der S & P 500, vor allem in überzeugender Weise, würde uns mehr Vertrauen über den aktuellen Fortschritt zu fühlen.

Die Bedingungen für die Überschlags Vorschlag für griechische Schulden sind sehr wichtig. Wenn der Markt glaubt Obligationäre wenig gegeben werden, wenn überhaupt, dann Wahl eine „Lösung“ kann als Standard interpretiert werden. Bloomberg berichtete am 30. Juni:

Deutschland größter Banken und Versicherungen und die Regierung zu einem Vorschlagsentwurf zugestimmt haben, über griechischen Schuldenbestände zu rollen, die Menschen mit dem Plan, sagte. Die Finanzunternehmen zur Bereitstellung von Finanzmitteln für ein griechisches Hilfspaket verpflichten und eine Ankündigung wird heute Nachmittag geplant, sagte, dass die Menschen, die identifiziert werden wollte, weil die Gespräche privat sind.

Betrachtet man, wie eine Anlageklasse relativ zum S & P 500 Index Durchführung ist eine hervorragende Möglichkeit, um die derzeitige Marktrisikoappetit zu verstehen. Defensive Vermögenswerte wie Gold und der VIX, brach vor kurzem ihre S & P 500 relative Stärke Trendlinien in einem Bearish Weise (siehe Orange Pfeile unten). Diese Pausen sagen uns, den Wunsch, den VIX zu besitzen, oder die Angst-Index, schwindet im Verhältnis zu dem Wunsch, Aktien zu besitzen. Während die Änderungen unten kurzfristiger Natur sind, haben sie eine Verbesserung der Ton in den Aktienmarkt an.

Gestern haben wir gezeigt , die drei Schritte für einen Trendwechsel erforderlich in Aktien einen sehr kurzfristigen Zeithorizont. Marktanalyse wird mehr sinnvoll , wenn die Entwicklungen in kurzer auftreten, Zwischen- und längerfristigen Zeithorizont. Die Tabelle unten zeigt zwei langfristige Formen möglicher Unterstützung für die Aktienkurse. Die grüne Linie und die untere blaue Linie schneiden irgendwo in der Nachbarschaft von 1270 und 1283. Der S & P 500 hat Dip unterhalb dieser Werte, die bearish lehnte. Es ist jedoch nicht ungewöhnlich Unterstützungsniveaus für kurze Zeiträume verletzt. In diesem Fall war der S & P 500 können über 1283 zu wehren.

Die Steigung der Summationsindex hat sich verbessert auch die gewisse Überzeugung von Käufern zeigt, wie durch mittelfristige Marktbreite (in Prozent der Aktien voran) gemessen.

Der S & P 500 hat noch zu kämpfen (a) der 50-Tage gleitenden Durchschnitt, der bei 1317 sitzt, und (b) die Gruppe von möglichen Widerstand unterhalb von der nun engen Band gezeigt von Mittelwerten im Bereich von 15-Wochen bis 22- bewegen Woche; sie sitzen zwischen 1314 und 1317. Die Länge des Leuchters auf der rechten Seite des Diagramms zeigt großes Interesse von Käufern. Ein zögerlicher Markt und Leuchter können in den Karten sein, wie wir 1317 nähern. Wenn wir eine bullische Kerze auf der anderen Seite von 1317 bekommen, wäre das ein sehr gutes Zeichen im Hinblick auf den Markt weiter zu sammeln zu können.

Der Begriff Standard wurde gehört ziemlich viel vor kurzem, was nie gut mit Obligationäre sitzt. Die Aggregate Bond Index ETF (AGG) sieht bis zu einem gewissen zusätzlichen Nachteil anfällig.