Finanzmärkte bleiben Fragile

Die CCM – Hausse Sustainability Index ( BMSI ) geschlossen Donnerstag um 1196, die einen gemischten Ausblick für die nächsten drei Monate zu geben , geht weiter. Ähnliche historische BMSI Partituren (1980-2010) haben günstige Chance-Risiko-Profile 6 Monate mit Blick auf ein Jahr. Das klingt alles gut, aber realen Situationen sind fließend , wenn die Märkte in der Nähe der Bull / Bear – Demarkationslinie versammeln. BMSI Scores können schnell in Märkten wie den wir derzeit konfrontiert ein ändern.

Unsere Entscheidung, etwas Bargeld in den letzten zwei Wochen zu erhöhen basiert auf dem Wissen, das Profil des Marktes in einer relativ kurzen Zeit ausgesprochen bearish drehen konnte. Wir haben unzählige Stunden studieren Märkten ausgegeben, die wirklich Verhaltensforschung Teil quantitative und ein Teil ist. Während die Märkte über dem BMSI Bull / Bear-Demarkationslinie bleiben, ist der Markt Profil auf Monats-, Wochen- und Tagescharts ausgesprochen schwach und zerbrechlich. Wenn wir auf „Märkte“ und „Charts“ beziehen, beziehen wir uns wirklich auf den Gesamtkaufinteresse aller Marktteilnehmer, oder davon fehlen.

Zwei Beispiele aus der Geschichte , wo ein sehr schwacher Markt erholt sind 1994 und 1998 BMSI und 80-20 Scores waren sehr niedrig in beiden Fällen, wie sie heute sind. Das Problem von einem Money – Management – Perspektive können wir nicht nur die „guten“ Fälle überprüfen. Wir müssen alle Fälle prüfen; Zwei glorreiche Halunken, die wir mit dem Risiko-Rendite – Verhältnis zu tun.

1994 und 1998 haben einige Grundlage für Optimismus bieten, aber wenn sich die Märkte bis zu einem Punkt, wo die Risiko-Rendite-Verhältnisse drehen entschieden negativ verschlechtern, werden wir auch weiterhin das Risiko zu reduzieren.

Um die feine Linie zeigen wir in den nächsten 90 Tagen gehen muss, ist eine der besten Chancen-Risiko-Profile für die Bestände ereignete sich, als BMSI Partituren fiel zwischen 1366 und 1551, ein Niveau, das wir in wenigen Tagen erreichen konnte. Am anderen Ende des Spektrums, eines der schlechtesten Chancen-Risiko-Profile für Aktien aufgetreten ist, wenn BMSI Werte zwischen 879 und 1100 fiel (kehrt ein bis drei Monate ausgehen). Wir konnten am Freitag in die 879 bis 1.100 Bereich fallen oder nächste Woche. Da wir unsere kurz- bis mittelfristigen Strategie, einige sehr günstige Bedingungen bestanden planen, wenn BMSI Werte zwischen -165 und 703. Im Folgenden -165 fiel, wo macht das Risiko-Rendite-Verhältnis eine deutliche Verschiebung in Bezug auf bearish Ergebnisse über bullish Ergebnisse begünstigt .

Zwar ist es höchst unwahrscheinlich, angesichts der Nachrichten und Stimmung des Tages zu sein scheint, 1994 und 1998 sind zwei Beispiele, in denen schwacher Märkte und pessimistische Investoren durch starke Kundgebungen waren überrascht, dass diejenigen, die Patienten blieben belohnt. Da die BMSI Werte zeigen, gibt es immer noch ratsam, Gründe mit einigen unserer Allokation Patienten zu bleiben, aber das Fenster der Geduld verengt sich schnell. Wir betreten den Tag mit einer defensiven Ausrichtung.

Defensive Werte einen Schritt zurück

Wir bleiben besorgt über den Mangel an Führung in den Märkten. Am 29. Juni kauften wir einige SPY (S & P 500 ETF) einige zusätzliche Risikoexposition zu gewinnen. Wir möchten mehr von dieser Rallye zu sehen, bevor wir unseren Horizont jenseits des S & P 500 Index zu erweitern. Wenn Markt positiv die Ergebnisse in Griechenland interpretiert, sind wir gut vorbereitet, um mehr Geld zu reinvestieren. Ein Abschluss über 1317 auf der S & P 500, vor allem in überzeugender Weise, würde uns mehr Vertrauen über den aktuellen Fortschritt zu fühlen.

Die Bedingungen für die Überschlags Vorschlag für griechische Schulden sind sehr wichtig. Wenn der Markt glaubt Obligationäre wenig gegeben werden, wenn überhaupt, dann Wahl eine „Lösung“ kann als Standard interpretiert werden. Bloomberg berichtete am 30. Juni:

Deutschland größter Banken und Versicherungen und die Regierung zu einem Vorschlagsentwurf zugestimmt haben, über griechischen Schuldenbestände zu rollen, die Menschen mit dem Plan, sagte. Die Finanzunternehmen zur Bereitstellung von Finanzmitteln für ein griechisches Hilfspaket verpflichten und eine Ankündigung wird heute Nachmittag geplant, sagte, dass die Menschen, die identifiziert werden wollte, weil die Gespräche privat sind.

Betrachtet man, wie eine Anlageklasse relativ zum S & P 500 Index Durchführung ist eine hervorragende Möglichkeit, um die derzeitige Marktrisikoappetit zu verstehen. Defensive Vermögenswerte wie Gold und der VIX, brach vor kurzem ihre S & P 500 relative Stärke Trendlinien in einem Bearish Weise (siehe Orange Pfeile unten). Diese Pausen sagen uns, den Wunsch, den VIX zu besitzen, oder die Angst-Index, schwindet im Verhältnis zu dem Wunsch, Aktien zu besitzen. Während die Änderungen unten kurzfristiger Natur sind, haben sie eine Verbesserung der Ton in den Aktienmarkt an.

Gestern haben wir gezeigt , die drei Schritte für einen Trendwechsel erforderlich in Aktien einen sehr kurzfristigen Zeithorizont. Marktanalyse wird mehr sinnvoll , wenn die Entwicklungen in kurzer auftreten, Zwischen- und längerfristigen Zeithorizont. Die Tabelle unten zeigt zwei langfristige Formen möglicher Unterstützung für die Aktienkurse. Die grüne Linie und die untere blaue Linie schneiden irgendwo in der Nachbarschaft von 1270 und 1283. Der S & P 500 hat Dip unterhalb dieser Werte, die bearish lehnte. Es ist jedoch nicht ungewöhnlich Unterstützungsniveaus für kurze Zeiträume verletzt. In diesem Fall war der S & P 500 können über 1283 zu wehren.

Die Steigung der Summationsindex hat sich verbessert auch die gewisse Überzeugung von Käufern zeigt, wie durch mittelfristige Marktbreite (in Prozent der Aktien voran) gemessen.

Der S & P 500 hat noch zu kämpfen (a) der 50-Tage gleitenden Durchschnitt, der bei 1317 sitzt, und (b) die Gruppe von möglichen Widerstand unterhalb von der nun engen Band gezeigt von Mittelwerten im Bereich von 15-Wochen bis 22- bewegen Woche; sie sitzen zwischen 1314 und 1317. Die Länge des Leuchters auf der rechten Seite des Diagramms zeigt großes Interesse von Käufern. Ein zögerlicher Markt und Leuchter können in den Karten sein, wie wir 1317 nähern. Wenn wir eine bullische Kerze auf der anderen Seite von 1317 bekommen, wäre das ein sehr gutes Zeichen im Hinblick auf den Markt weiter zu sammeln zu können.

Der Begriff Standard wurde gehört ziemlich viel vor kurzem, was nie gut mit Obligationäre sitzt. Die Aggregate Bond Index ETF (AGG) sieht bis zu einem gewissen zusätzlichen Nachteil anfällig.

Trading in einem unregulierten Markt

Die grau – oder „grau“ – Markt für Aktien bezieht sich auf einen unregulierten Markt für Bestände, bei denen Makler kaufen und verkaufen Aktien eines Unternehmens, bevor es auf einer regulären Börse notiert ist. Graue Märkte sind legal in den Vereinigten Staaten und die meisten der Welt, auch wenn sie in diesem Land weniger häufig sind.

Funktion
Unternehmen, die einen Börsengang oft die Vorbereitung nutzen die Preise aus dem grauen Markt den Wert für ihre IPO zu setzen, nach Investopedia.com. Sie können auch alle Anleger sich Sorgen zu beheben, bevor die Aktien öffentlich gehandelt werden.

Eigenschaften
Um ein Lager auf BDSwiss dem grauen Markt zu kaufen, muss der Käufer jemand mit einem Geschäft verbunden wissen. Im Gegensatz zu BDSwiss Betrug einem normalen Handelsplatz, wie die New York Stock Exchange, gibt es keine zentrale Abrechnungsstelle für den grauen Markt. Es BDSwiss ist nicht illegal oder „inside-Handel“ – Käufer erwerben das Recht, Aktien zu kaufen noch ausgegeben werden.

Überlegungen
Grau-Markt-Aktien sind viel riskanter als eine normale Aktienkauf. Diese Art der Börse unterliegt nicht der staatlichen Aufsicht und wenig Informationen über echte Marktpreise gibt.

Vorteile
Käufe in einigen grauen Märkten auf der ganzen Welt beweisen, hoch profitabel. Vietnam grauen Markt, zum Beispiel ist, größer ist als seine offizielle Aktienmärkte und einige Angebote auf den Wert der unmittelbar Beteiligungen des Investors haben sich verdoppelt.

Erdkunde
Graumarkt Bestände treten in Plus500 der Regel außerhalb der Vereinigten Staaten. In diesem Land ist die nächste Sache zu einem grauen Markt Sicherheit ein „when-issued“ Lager. Diese in der Regel auftreten, Plus500 Betrug wenn ein Unternehmen entsteht ein Spin-off-Firma und nur lässt Investoren der Muttergesellschaft Kauf Aktien Plus500 vor dem Börsengang.

Japanische Aktien Handel ist einfach, weil der umfassende Verknüpfungen zwischen den amerikanischen und japanischen Wirtschaft. Viele wichtige japanische Aktien sind Quer notiert an amerikanischen Börsen, was es möglich macht, die Wertpapiere mit Dollar mit einem amerikanischen Brokerkonto für keine zusätzlichen Gebühren für den Handel. Es gibt einige japanische Aktien, die nur im Inland aufgeführt sind. Um handeln diejenigen, müssen Sie einen japanischen Brokerage-Konto eröffnen und nutzen Yen (die japanische Währung), es zu benutzen.

Überprüfen Sie die japanischen Aktien, die Sie in notiert an amerikanischen Börsen interessiert sind (siehe Ressourcen 1 für Copy Trading eine Liste von Aktien Cross-Listing in der amerikanischen Börsen). Sie können auch in Investmentfonds investieren, die eine Vielzahl von japanischen Aktien sammeln breit gefächertes Engagement in dem Markt zu gewinnen. Dennoch Copy Trading Plattformen auf amerikanischen Märkten notierten japanischen Aktien sind ein relativ kleiner Teil der zur Verfügung stehenden Möglichkeiten für die in der japanischen Unternehmen, die Copy Trading sich Aktienhändler.

Öffnen Sie ein Brokerage-Konto mit Zugriff auf japanischen Märkten. Einige im Inland betrieben Broker haben Zugang zu japanischen Börsen. Andere nicht. Kontaktieren Sie den Kundendienst Ihres Brokerage, wenn Sie verwirrt sind, ob sie Zugang zu japanischen Aktien bietet. Wenn Sie ein Brokerkonto in Japan eröffnen, nicht erwarten, Englisch Kundendienst zu erhalten.

Handel mit Aktien auf der japanischen Börsen notiert, wenn Sie sicherstellen, dass Sie ein Brokerkonto mit Zugang zu ihnen haben.